VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2016/17 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Design Thinking

Januar 24 | 14:00 - 17:00

kostenlos

Design Thinking – Tools für Kundenempathie: Was braucht deine Zielgruppe?

Design Thinking ist eine Innovations- und Problemlösungsmethode, die sowohl von GründerInnen und Start-ups als auch in Unternehmen in Wirtschaft und Kultur erfolgreich angewandt wird. In diesem Workshop lernt man Methoden aus dem Design Thinking kennen, die dabei helfen sich wirklich auf die eigene Zielgruppe einzustellen: Kundenempathie bildet dabei die Grundlage für die Weiterentwicklung bestehender Angebote oder die Neuprodukt- bzw. Serviceentwicklung in Institutionen, großen Unternehmen sowie bei der Gründung.

Workshopinhalte:
– Kompakter Überblick zum Design Thinking – Was ist das und wem nützt es?
– Direktes Kennenlernen und Ausprobieren von Methoden und Techniken
– Arbeiten an einem Übungsbeispiel

Begrenzte Teilnehmer_innenzahl von 15 Personen.

Vortragender: Hinweis! Diesen Workshop wird Toni Chung abhalten!

Toni Chung ist Design Thinking- und Open Innovation-Experte und ist Kooperationspartner von ShiftYard.(www.shiftyard.io)

Tipp: Wer gemeinsam mit dem Trainer Tobias Göllner schon vorher in das Thema hineinschnuppern will, kann das am 18. Januar 2017 bei der Entrepreneurship-Night der Universität Wien im Zuge eines Kurz-Workshops ab 19:00 Uhr tun.

(Mag. Tobias Göllner ist Gründer von ShiftYard (www.shiftyard.io) und Start-up Native. Nach seinem Wirtschaftsstudium war Tobias für den Aufbau der Innovation Unit `Discover`bei Pioneers verantwortlich. Mit ShiftYard vermittelt Tobias sowohl etablierte Unternehmen als auch Start-up Gründer_innen erfolgreiche Tools der Innovationsentwicklung.)

Details

Datum:
Januar 24
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Teilnehmer

19 Personen nehmen an Design Thinking teil

  • Beatrix Vogler-Kautz
  • Bettina Demberg
  • Barbara Mayer
  • Michael Strähle
  • Beate Hemmelmayr
  • Ilona Reindl
  • Iris Ott
  • Dajana Doskoc
  • Christoph Humitsch
  • Karoline Keck
  • Julia Daschütz
  • Nina Krimplstätter
  • Nina Krimplstätter
  • Clemens Pegritz
  • Dolores Wally
  • Alena Schmuck
  • Miriam Kathrein
  • Maria Galaykova
  • Margarete Arthaber
Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.