VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten und Fachhochschulen ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2019/2020 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2021

SMARTUP Workshop: Python Crash Course

17. Juni | 9:00 - 18. Juni | 16:00
online

Der 2-tägige Workshop von SMARTUP richtet sich besonders an interessierte und angehende Gründer*innen bzw. bereits erfahrene Startup-CEOs und Mitarbeiter*innen, die mehr Know-how über das Programmieren erwerben möchten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Der Fokus liegt auf der Teilnahme von Frauen – wir heißen aber grundsätzlich jeden willkommen! Python Crash Course Im Rahmen eines zweitägigen Workshops werden den Teilnehmer*innen Grundlagen zur Programmiersprache Python vermittelt. Die Teilnahme ist komplett kostenlos. Wann: 17. Juni & 18. Juni 2021 von 9:00 Uhr bis ca. 16:00…

Erfahren Sie mehr »

Wissenschaft im Ohr – Wie mache ich meinen eigenen Wissenschafts-Podcast?

17. Juni | 9:30 - 16:00

Wir starten in die zweite Runde! (Wissenschafts-)Podcasts sind in aller Ohren: Sie lassen Hörer_innen in Themen eintauchen und sie gewähren einen vertiefenden Einblick in die unterschiedlichsten Fragestellungen der Forschung. Podcasts erlauben eine individuelle Gestaltung mit relativ einfachen Mitteln. Als Serien produziert, eignen sie sich sehr gut für eine fachlich fundierte und zielgruppengerechte Form der Wissenschaftskommunikation. Im Rahmen von Wissenschaft im Ohr suchen wir 4-5 Nachwuchswissenschafter_innen (bzw. Teams), die überlegen, einen eigenen Wissenschafts-Podcast produzieren. Das mehrteilige Webinar begleitet die Teilnehmer_innen bei…

Erfahren Sie mehr »

„Citizen Science – Zugänge, Anleitungen und Möglichkeiten“ – Methodenworkshop

17. Juni | 13:00 - 17:00
ONLINE | ZOOM

Sie sind Forscher_in, Nachwuchswissenschafter_in oder Mitarbeiter_in einer Fachhochschule oder Universität und interessieren sich für bzw. möchten mit Citizen Science arbeiten? Dann laden wir sie am 17. Juni herzlichst zu unserem Methodenworkshop „Citizen Science – Zugänge, Anleitungen und Möglichkeiten“ ein. Citizen Science ist eine Methode, die sich deutlich von Forschung im konventionellen Sinn unterscheidet: Projektleiter_innen setzen sich bereits vor Projektbeginn mit Themen wie Kommunikation mit den Projektteilnehmer_innen, Motivation der Projektteilnehmer_innen, Datenqualität und Datenintegrität auseinander. Für Wissenschafter_innen, die mit Citizen Science noch…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Online Workshop: „Wie stelle ich meinen Vortrag online?

12. Juli | 14:00 - 17:00

Bildungsmaterial so gestalten, dass sie frei veröffentlicht werden dürfen! Durch die derzeitige Situation hat Online-Bildung stark an Bedeutung gewonnen. Die meisten Besprechungen, Fortbildungen oder Lehrveranstaltungen finden heute entweder live per Videokonferenz statt oder werden aufgezeichnet und zum Nachhören zur Verfügung gestellt. Beschäftigt man sich erstmals mit dem Thema "Online-Bildung" tauchen viele Fragen auf, die auch in Zukunft nicht an Bedeutung verlieren werden. Dabei wird auch das Thema Urheberrecht wieder laut: "Welche Fotos und Grafiken darf ich für meine Präsentation nutzen?",…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren