VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten und Fachhochschulen ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2019/2020 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Citizen Science – Zugänge, Anleitungen und Möglichkeiten“ – Methodenworkshop

17. Juni | 13:00 - 17:00

Sie sind Forscher_in, Nachwuchswissenschafter_in oder Mitarbeiter_in einer Fachhochschule oder Universität und interessieren sich für bzw. möchten mit Citizen Science arbeiten?

Dann laden wir sie am 17. Juni herzlichst zu unserem Methodenworkshop „Citizen Science – Zugänge, Anleitungen und Möglichkeiten“ ein.

Citizen Science ist eine Methode, die sich deutlich von Forschung im konventionellen Sinn unterscheidet: Projektleiter_innen setzen sich bereits vor Projektbeginn mit Themen wie Kommunikation mit den Projektteilnehmer_innen, Motivation der Projektteilnehmer_innen, Datenqualität und Datenintegrität auseinander. Für Wissenschafter_innen, die mit Citizen Science noch nicht vertraut sind, kann dies eine große Herausforderung sein. Im Workshop selbst werden verschiedene Ansätze vorgestellt, wie man die Öffentlichkeit in ein Forschungsprojekt einbinden kann und welche Herausforderungen dieses Engagement mit sich bringt. Zudem wird auch Wissenschaftskommunikation im Allgemeinen thematisiert, aber auch auf konkrete Projekte/Projektideen der Workshop-Teilnehmer_innen eingegangen.

Die Anmeldung ist bis zum 12. Juni nach einem first-come-first-serve Prinzip via dario.brentin@fh-campuswien.ac.at möglich. Die Teilnahme ist für Interessierte aus allen Wissenschaftsdisziplinen offen.

Workshop Leitung:
Florian Heigl und Daniel Dörler sind Senior Scientists an der BOKU, koordinieren das Citizen Science Network Austria und die assoziierte online Plattform Österreich forscht. Sie führen eigene Citizen Science Projekte durch und organisieren mehrere Veranstaltungen pro Jahr zu Citizen Science, darunter die jährliche Österreichische Citizen Science Konferenz.

Koordination: Dario Brentin, dario.brentin@fh-campuswien.ac.at

Die Veranstaltung findet im Rahmen des WTZ Ost 2.0 (KV „Innovation Matters“) statt und wird von der FH Campus Wien organisiert.

Details

Datum:
17. Juni
Zeit:
13:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

ONLINE | ZOOM

Veranstalter

FH Campus Wien
Website:
https://www.fh-campuswien.ac.at/