VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2017/18 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Workshop

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2018

Storytelling für Gründerinnen

März 21 | 9:00 - 17:00
DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung, Seminarraum 2, Berggasse 7
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos 20 Plätze verfügbar

Hinweis: Diese Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an weibliche Gründerinnen und ist Teil des WTZ Ost Schwerpunktes Female Entrepreneurship! Viele sprechen davon, aber kaum jemand kann sich genau vorstellen, was es wirklich ist und wie man es anwendet: Storytelling. In diesem Workshop erklärt Ines Häufler die wichtigsten Eckpunkte der Thematik: Was ist eine Geschichte? Und was passiert eigentlich bei einer Heldinnenreise? Wie findet man die Antwort auf eine der wichtigsten Fragen, nämlich die auf das WARUM des eigenen Unternehmens? Wie baut…

Erfahre mehr »

Patentrecherche

März 21 | 9:00 - 16:30
ÖsterreichischesPatentamt, Dresdner Straße 87
Wein, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos 12 Plätze verfügbar

Ergänzend zur Literaturrecherche ist die Patentrecherche ein wesentliches Werkzeug zur Vermeidung von Doppelforschung, da viele Entwicklungen von Unternehmen nur im Rahmen von Patentanmeldungen publiziert werden. Aufbauend auf den Grundlagen zu Patenten und der Recherche in Patentdatenbanken bildet die Hands-on Recherche von Beispielen am PC und die Begleitung der einzelnen Teilnehmer_innen bei der Suche das Kernstück der Veranstaltung. Begrenzte Teilnahmezahl von 12 Personen – Teilnahme nur für Angehörige von Wiener Universitäten möglich. Die Vorträge werden bei Bedarf in englischer Sprache gehalten.…

Erfahre mehr »

Forschung fotografieren – Einführung in die visuelle Wissenschaftskommunikation

März 29 | 9:00 - 17:00
DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung, Seminarraum 2, Berggasse 7
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos 15 Plätze verfügbar

Ein schneller Griff in die Tasche, eine Berührung am Display - schon ist das Smartphone bereit, den Moment festzuhalten. Fotografie ist aus dem modernen Leben kaum mehr wegzudenken, nicht zuletzt dank der Möglichkeit die eingefangenen Eindrücke sofort mit Freunden oder gar der Welt online zu teilen. Auch im wissenschaftlichen Zusammenhang sind gute Fotos bedeutsam, indem sie beim Betrachtenden Interesse für eine Thematik wecken können. Menschen verarbeiten Bilder deutlich schneller als Text oder Sprache, daher sind visuelle Reize ein sehr wichtiger…

Erfahre mehr »
April 2018

I DO IT MY WAY – Von der Idee in die unternehmerische Selbstständigkeit

April 13 | 16:00 - 19:30
Werksalon Co-Making Space, Stadtlauer Straße 41A
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

In wenigen und einfachen Schritten wird die eigene Gründungsidee durchdacht und zu Papier gebracht. Erste Antworten auf Was, Warum, Wofür, für Wen, Wie, Wo und Wann schärfen die eigene Intention, zeigen die wichtigsten nächsten Schritte auf und motivieren zum Durchstarten. Vortragende: MAG. ANTOINETTE RHOMBERG hat Betriebswirtschaft studiert. Als Expertin für Innovation & Entrepreneurship ist sie seit 2011 international selbständig. In Österreich betreibt Sie den Werksalon Wien, das erste Co-Making Space für Handwerk,  Design und Kunst und ist Dozentin für Wirtschaft…

Erfahre mehr »

Creativity Confidence & Design

April 19 | 9:00 - 17:00
DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung, Seminarraum 2, Berggasse 7
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos 20 Plätze verfügbar

Kreativität ist eine der entscheidendsten Fertigkeiten in unserer komplexen Gesellschaft und Arbeitswelt. Sie ist Grundlage für Innovation, Wandel und professionellen Selbstausdruck. Gleichzeitig gibt es große Missverständnisse rund um Kreativität und viele Menschen nutzen ihr kreatives Potential zu wenig. Dabei ist jeder Mensch kreativ und Kreativität ist trainierbar. Mit den richtigen Techniken und neuen Perspektiven, können Menschen einen Lebensstil führen, der Ideen und deren Umsetzung begünstigt. Der Workshop ist für all jene, die Gestaltungsmöglichkeiten im beruflichen Alltag erkennen wollen und, ausgehend…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren