VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2017/18 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ethische Aspekte in Citizen Science Projekten

Oktober 6 | 12:00 - 15:00

kostenlos

Die in Citizen Science-Projekten behandelten Themen kommen mittlerweile aus praktisch allen akademischen Disziplinen – von den Lebenswissenschaften über die Geistes- und Sozialwissenschaften bis hin zu den Naturwissenschaften.

Trotz dem gestiegenen Interesse an Citizen Science werden die besonderen Anforderungen partizipativer Forschung bislang häufig nur unzureichend oder sehr divers thematisiert. Dazu gehören insbesondere ethische Herausforderungen hinsichtlich der Einbindung von Bürger_innen in wissenschaftliche Forschungsprojekte. Dieser Workshop wird sich somit der Diskussion ethischer Fragen in Citizen-Projekten widmen und richtet sich daher vornehmlich an Citizen Science-Projektleiter_innen.

Vortragende:
Prof. Dr. Alena Buyx ist an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Professorin für Medizinethik der Medizinischen Fakultät und Leiterin der Arbeitsgruppe Medizinethik im Institut für Experimentelle Medizin. Darüber hinaus war Professorin Alena Buyx von 2009 bis 2012 stellvertretende Direktorin des englischen Ethikrats und ist derzeit Mitglied des deutschen Ethikrats.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des Wissenstransferzentrums Ost mit der Citizen Science-Plattform Österreich forscht.

Details

Datum:
Oktober 6
Zeit:
12:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung, Seminarraum 2
Berggasse 7
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.