VERANSTALTUNGEN DES WEITERBILDUNGS­­PROGRAMMS

Im Rahmen der im Herbst 2014 neu geschaffenen Wissenstransferzentren in Österreich bieten die Wiener Universitäten ein interuniversitäres Weiterbildungsprogramm mit freiem Zugang an. Das Weiterbildungsprogramm 2016/17 des WTZ Ost widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführung in das wissenschaftliche Bloggen

25. November 2015 | 9:00 - 16:00

Wissenschaftliche Blogs haben ein hohes Potential für die schnelle Verbreitung und Diskussion aktueller Forschungsinhalte. Als neue Form der fachwissenschaftlichen Kommunikation nutzen Blogs die Möglichkeiten des Internets und des Web 2.0 für eine direkte und interaktive Publikation. Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmer/innen einen Überblick über derzeitige Praktiken des Wissenschaftsbloggens und allen damit verbundenen Fragen zu geben. Ihnen wird außerdem die grundlegenden Einstellungen und Anwendungen eines WordPressblogs der Blogplattform de.hypotheses.org gezeigt. Workshopleiterin Mareike König leitet die Bibliothek des Deutschen Historischen Institutes Paris und war 2015 Gastprofessorin für Digital Humanities an der Universität Wien. Sie ist Leiterin der Redaktion des deutschsprachigen Blogportals für die Geisteswissenschaften de.hypotheses.org.

Datum: 25.11.2015
Uhrzeit: 09:00 – 16:00

Ort: DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung
1090 Wien, Berggasse 7
2. Stock, Seminarraum 2

Vortragende:
DR. MAREIKE KÖNIG leitet die Bibliothek des Deutschen Historischen Institutes Paris und war 2015 Gastprofessorin für „Digital Humanities“ an der Universität Wien. Sie ist Leiterin der Redaktion des deutschsprachigen Blogportals für die Geisteswissenschaften http://de.hypotheses.org

Details

Datum:
25. November 2015
Zeit:
9:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung
Berggasse 7
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte